Anstehende Veranstaltungen

  1. Stammtisch

    Februar 22 @ 19:00 - 23:00
  2. Spielplatzfest

    Mai 27 @ 11:00 - 17:00

Newsletter

Bewerbung Fanta Spielplatzinitiative

Liebe Herzdrigger,

heute haben wir die Info bekommen dass unsere Bewerbung bei der Fanta Spielplatzinitiative und des Deutschen Kinderhilfswerkes angenommen wurde!
Wir haben nun die Chance ein Preisgeld zu gewinnen und damit unseren Spielplatz neu zu gestalten.

1.Platz              20.000,- €
2.Platz              10.000,- €
3-10. Platz       5.000,- €
11-39. Platz      2.000,- €
40 -100. Platz  1.000,- €

Ab dem 11.07.2016 kann dann über die Homepage der Spielplatzinitative und deren Facebookseite abgestimmt werden.
Die Adresse zum voten wird noch kommuniziert!!!

Wir bitten jetzt schon euch den Termin vorzumerken!!!

Auf gehts Herzdrigger, wir brauchen Eure Unterstützung ab dem 11.07.2016

Herz(drigger)liche Grüße

Der Herzdriggerbrunnen

Unser Glaner Wahrzeichen…

läuft schon seit einiger Zeit nicht mehr.

Er muss repariert bzw. saniert werden und das ist nicht gerade billig.

Unsere Ideen dazu:

  • Warum nicht bei der Gelegenheit den Brunnen an einen anderen attraktiveren Standort verlegen? Der aktuelle Platz ist verkehrstechnisch nicht so günstig, man fährt halt dran vorbei (und übersieht ihn vielleicht sogar, weil man auf den Verkehr achten muss) und Sitzgelegenheiten gibt es auch nicht.
  • Die Gemeinde muss demnächst Geld dafür „in die Hand nehmen“, dann sollten wir es doch gleich richtig machen, oder?
  • Wir könnten einen Dorfplatz schaffen, wo sich alle treffen und wo unsere Feste gefeiert werden können. Mit unserem Herzdriggermännche im Mittelpunkt  🙂

Und da könnte er hin:

Herzdriggerbrunnen_Entwurf_2

 

Wir werden bei der Ortsgemeinde einen Antrag auf Verlegung des Brunnens stellen. Eine Kostenaufstellung ist in Arbeit und wir werden durch Eigenleistung und Spenden versuchen die Investitionen so gering wie möglich zu halten.

Spielplatzinitiative bei der Fanta Stiftung

Hier hat sich unser Vorsitzender Frank Janson zunächst als Privatperson, mit Zustimmung der Gemeinde, bei der Fanta Stiftung für die Spielplatzinitiative beworben. Wir als Verein hätten es nicht geschafft den Termin des Bewerbungsschlusses einzuhalten. Sollte hier ein guter Platz belegt werden, wird das Preisgeld dem Verein „Gemeinsam für Altenglan e. V.“ zur Verfügung gestellt, um das neue Spielplatzkonzept umzusetzen.
Sofern die Bewerbung durch die Fantastiftung in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kinderhilfswerk anerkannt wird, erfolgt die Abstimmung vom 11.07. bis zum 07.08. Abgestimmt wird über die Homepage der Stiftung und über Facebook – also bitte den Termin direkt vormerken.
Sobald es los geht werden wir euch wieder informieren und euch bitten, so viel wie möglich für unseren Spielplatz abzustimmen. Eure Freunde und Bekannte solltet ihr ebenfalls bitten, dies zu tun.
Wer nähere Informationen möchte findet diese auf:

http://spielplatzinitiative.fanta.de

Die Sinnenbank

… am Wanderweg den Remigiusberg hinauf kennen sicher einige.

Im Moment sieht es dort so aus:

Sinnenbank

Und das wollen und können wir mit relativ einfachen kleinen Arbeiten ändern.

Platz frei schneiden und etwas „anlegen“, die paar Stufen hinauf ordentlich befestigen…

Damit man sich auch mal auf diese bequeme Bank draufsetzen kann!

Der Ausblick von dort ist nämlich wirklich toll!

Zeitungsartikel 08/06/2016

Am 08.06.2016 erschien ebenfalls ein Artikel über den neu gegründeten Verein im Wochenblatt.

Zeitungsartikel-2016-06-08
Quelle: Wochenblatt, Ausgabe vom 08.06.2016

 

Schlagzeilen KUSEL.TV 02/06/2016

Altenglan: Neuer Verein „Gemeinsam für Altenglan“ gegründet

Zeitungsartikel 02/06/2016

Am 02.06.2016 berichtete die Rheinpfalz über die Informationsveranstaltung und die anschließende Vereinsgründung.

Quelle: Die Rheinpfalz, Lokalteil Kusel, Ausgabe vom 02.06.2016

Zeitungsartikel 30/05/2016

Am 30.05.2016 wurden wir zum ersten Mal in der Rheinpfalz erwähnt.

Quelle: Die Rheinpfalz, Lokalteil Kusel, Ausgabe vom 30.05.2016

Bericht SWR Fernsehen RP